Stöbere in meinen Blogbeiträgen

chronologisch sortiert
Warum dein Business skalieren sollte – aber nicht muss

Wie du vielleicht weißt, komme ich aus dem Journalismus. Eine Zeit lang habe ich viel über die Startup-Szene geschrieben. Natürlich habe ich mich deshalb auch immer auf dem Laufenden gehalten, was dort gerade passiert. Das mache ich jetzt auch noch, aber nicht mehr so intensiv. Eine TV-Sendung, die ich aber immer noch gerne schaue, ist „ Die Höhle der Löwen “ auf Vox. Dort sieht man sehr gut, was ein bestimmendes Thema für Startups und Investoren ist: die Frage, ob das Geschäftsmodell schnell skalierbar ist. Die Begriffe „skalierbar“, „skalieren“ oder „Skalierbarkeit“ gehören auf jeden Fall in jedes Bullshit-Bingo im Startup-Bereich. [...]

Personal Branding ist Persönlichkeitsentwicklung

An was denkst du, wenn du den Begriff Personal Branding hörst? Die meisten werden jetzt wohl etwas sagen wie: Personenmarke, Selbstvermarktung, Marke Ich oder Eigenmarketing. Das sind Synonyme. Einige denken vielleicht auch an Positionierung. Das ist nicht ganz unwichtig, weil eine gute Positionierung die Grundlage für eine starke Personal Brand ist. Um genau zu sein ist eine gute Positionierung der wichtigste Bestandteil von Personal Branding. Für mich ist Personal Branding vereinfacht gesagt die Positionierung einer Person und die Kommunikation dieser Positionierung nach außen. Du siehst also: Es geht beim Personal Branding vor allem um sie, die Positionierung. Keine Ahnung, ob [...]

Der Persönlichkeits-Faktor: Du machst den Unterschied

Ich weiß nicht, wie du das siehst, aber ich halte es für unbedingt notwendig, sich ständig im eigenen Fachgebiet weiterzubilden, egal ob durch Seminare, Kongresse, Kurse oder Bücher. Bücher mag ich besonders, weil sie für einen geringen Preis so viel Mehrwert beinhalten – einfach unschlagbar. Ich lese sehr viel über Personal Branding. Es liegen etliche Bücher hier auf meinem Schreibtisch und in meinem Regal, die von Experten für Positionierung und Marketing geschrieben worden sind. Von ihnen kann ich jede Menge lernen und abschauen. Zum Beispiel lese ich immer wieder, wie Kollegen einen Positionierungsprozess gestalten. Welche Schritte aufeinander folgen. Vieles ist [...]

Liebster Award: Morgenroutine, Personenmarke, Buch-Tipps

Eigentlich mag ich keine Kettenbriefe. Um ehrlich zu sein: Ich hasse sie. Uli Löser, Experte für strategisches Content-Marketing, hat mir einen Kettenbrief geschickt. Na ja, so eine Art Kettenbrief. Genau genommen handelt es sich um den Liebster Award. Wer davon noch nichts gehört hat, dem will ich das ganz kurz erklären: Beim Liebster Award muss der Nominierte – in diesem Fall ich – elf Fragen der Person beantworten, die mich nominiert hat. Anschließend nominiert der Nominierte – also ich – zwei neue Personen bzw. Blogs mit elf neuen Fragen. Da mache ich doch gerne mit. Ich wurde also von Uli [...]

Spitz positionieren und trotzdem eine große Angebotspalette haben

Müsste ich ein Ranking erstellen mit den größten Sorgen meiner Coaching-Kunden, dann wäre das hier sicherlich ganz weit oben: Die Angst, sich festlegen zu müssen. Kennst du das? Ich gebe zu: Die Angst kann ich gut nachvollziehen. Ich hatte sie auch. Aber die Angst ist unbegründet. In eine der letzten Episoden bin ich darauf schon mal ganz kurz eingegangen. Diesen Aspekt finde ich aber sehr wichtig, weil es einfach sehr viele Unternehmer betrifft. Deshalb mache ich dazu jetzt nochmal eine eigene Episode. Kurz und knackig, wie du es von mir kennst. Ich stehe für Selbstmarketing. Erstmal. Hast du dich schon [...]