Stöbere in meinen Blogbeiträgen

chronologisch sortiert
Social Media ohne Strategie ist wie Espresso ohne Druck

Wenn du mich schon ein bisschen kennst, dann weißt du, dass ich ein Kaffeefreak bin. Ich trinke nicht nur gerne Kaffee, vor allem Espresso und Flat White, sondern ich bereite Kaffee auch gerne in unterschiedlichen Variationen auf.   (Übrigens: Hier findest du meine Ausstattung meiner kleinen, privaten Kaffeeecke) Falls du dich also eben noch gewundert hast, warum ich ausgerechnet den Kaffeevergleich heranziehe beim Thema Social Media, dann weißt du jetzt Bescheid. Bei der Zubereitung eines guten Espresso mit einer leckeren Crema spielt Druck eine wichtige Rolle. Wenn das Wasser mit zu wenig Druck auf das Kaffeepulver trifft, dann wird der [...]

Drei Aha-Momente: Groß denken, Marketing und meine Mission

Du kennst bestimmt den Tipp, dass man eigentlich nicht erst dann etwas trinken soll, wenn man durstig ist, weil es dann schon zu spät sei. Stattdessen sollen wir trinken, wenn wir noch keinen Durst haben. So ist es auch beim Thema Auszeit. Wir sollten uns dann eine Auszeit gönnen, wenn wir noch nicht total erschöpft sind und die Tage bis zum nächsten Urlaub zählen. Bei mir war das leider mal wieder der Fall. Ich habe die Tage gezählt – und war deshalb jetzt bis vor wenigen Tagen zwei Wochen an der Nordsee. Mal wieder. Dort im Norden kann ich meine [...]

Nachhaltiger Erfolg bedeutet kurzfristiger Verzicht

Es klingt mehr als verlockend, das schnelle Geld machen zu können – auch für mich, natürlich. Wer möchte nicht mit wenig Arbeit und in kurzer Zeit den großen Erfolg. Keiner möchte unnötige Umwege gehen und eine Durststrecke haben, wenn es auch bequem und schnell geht. Das Problem ist nur: Wenn etwas zu schön klingt, um wahr zu sein, dann ist es manchmal zu schön, um wahr zu sein. Das gilt auch im Berufsleben und betrifft auch die ganzen großen Versprechen, in wenigen Wochen oder gar Tagen das dicke Geschäft machen zu können – und zwar seriös und nachhaltig. Nein, das [...]

Sichtbarkeit im Urlaub: So bereite ich meine Auszeiten vor

Während du diese Episode hörst, sitze ich gerade in meinem schicken Bungalow an der Nordsee kurz vor der dänischen Grenze und mache es mir gemütlich, trinke einen Tee oder esse am Wasser ein Krabbenbrötchen. Ich möchte dich damit nicht neidisch machen – na ja, vielleicht ein bisschen –, sondern meinen Urlaub zum Aufhänger in dieser Episode nutzen. Regelmäßige Auszeiten halte ich für wirklich wichtig, egal ob nur für einige Tage oder mehrere Wochen. Auch wenn unser Job viel Spaß bereitet, so sind Zeiten, in denen wir Energie tanken und unseren Kopf etwas entlasten, unabdingbar. Nun haben wir zwei Möglichkeiten, wie [...]

Automatisierung, Auszeiten, Inspiration

Learning der Woche Wenn mir schon eine Kundin sagt, dass ich urlaubsreif aussehe, dann ist es wirklich Zeit für Urlaub. Morgen geht’s für zwei Wochen los an die Nordsee. Ganz ohne diesen Podcast musst du dennoch nicht auskommen – guter Vorbereitung sei Dank. Branding-Heck der Woche Nutze Möglichkeiten zur Automatisierung und zum Outsourcing an zum Beispiel sogenannte Virtuelle Assistenzen. Aber: Kenne auch die Grenzen, wo du selbst anpacken solltest, zum Beispiel: Die Interaktion mit deiner Community. Hier sollten nicht deine Mitarbeiter Kommentare in deinem Namen schreiben, du bestenfalls du selbst. Denn genau das ist dann authentisch. Also: Automatisiere und lagere [...]