Social-Media-Strategie, Videos, Stärken

Social-Media-Strategie, Videos, Stärken

Learning der Woche:

Ich hatte gestern wieder einen Kunden für einen ganzen Tag bei mir. Bei sogenannten Strategietagen setzen wir uns für sechs bis sieben Stunden zusammen und arbeiten an der Positionierung, Produktstrategie und/oder Marketingstrategie. Zwar ist das Learning keine neue Erkenntnis für mich, aber ich stelle nach solchen Tagen jedes Mal wieder fest, wie sinnvoll es ist, sich regelmäßig mehrere Stunden am Stück mit der Arbeit am Business zu beschäftigen – alleine oder eben mit der Unterstützung von zum Beispiel mir. Es ist richtig toll, wie viel Klarheit und Motivation ein solcher Tag bringt und was diese paar Stunden in Bewegung bringen können. 

Wenn du auch an einem Strategietag mit mir interessiert bist, dann schreibe mir am besten gleich eine E-Mail an podcast@julianheck.de und ich melde mich, damit wir uns austauschen können, ob ein solcher Tag etwas für dich ist. 

Übrigens: Jedes Mentoring bei mir – ob über drei, sechs oder zwölf Monate – beginnt immer mit einem Strategietag. Ein toller Auftakt.

Werbung Blog Strategietag


Branding-Heck der Woche:

Mein Branding-Heck der Woche hat etwas mit Videos zu tun. Ich selbst schaue zwar gerne Videos, bin aber niemand, der sich gerne vor die Kamera wirft und loslegt. Als ehemaliger Journalist fühle ich mit dem Medium Text sehr wohl und kann beim Texten auch gut nachdenken. Wenn ich Podcast-Episoden produziere oder Videos mache, muss ich mich in der Regel sehr gut vorbereiten. Inzwischen gelingt mir das immer besser. Warum? Weil Übung den Meister macht. Mein Branding-Heck lautet deshalb: Wenn du noch kein bester Freund von Videos bist, dann starte mit Instagram Stories. Mach es zur Routine, dass du zum Beispiel jeden Abend von einem Learning deines Tages berichtest. Oder teile jeden Morgen einen kleinen Tipp zu deinem Themenbereich. Instagram Stories werden nach 24 Stunden gelöscht und sie haben nicht den Anspruch, perfekt produziert sein zu müssen. Nimm einfach dein Smartphone in die Hand und leg los. Videos werden immer wichtiger – ob vorproduzierte Videos, Stories oder Live-Videos. Es lohnt sich, dass du dich hiermit näher auseinandersetzt und dich ausprobierst.

Lese-Tipp:

Ich habe heute leider kein Foto – ähm – keinen Lese-Tipp für dich. Warum? Weil ich dich heute ermutigen möchte, in die Umsetzung zu kommen. Lesen und weiterbilden ist essenziell, aber manchmal muss man das Buch oder das Smartphone auch beiseite legen und handeln. Du könntest zum Beispiel meinen Branding-Heck von eben umsetzen und aber an deiner Social-Media-Strategie arbeiten. Und damit kommen wir auch schon zum nächsten Punkt dieser Episode.

Das habe ich für dich ausgeheckt:

Vom 30.08. bis 03.09.2021, findet mein 5-tägiger Online-Workshop "100 Stunden LinkedIn" statt. 
In 100 Stunden wirst du LinkedIn besser verstehen lernen und erste Schritte umsetzen, um Menschen aus deiner Zielgruppe von dir und deiner Arbeit zu begeistern. 

Jeden Morgen um 7 Uhr starten wir mit einem Tagesimpuls und einer Aufgabe in den Tag.
Danach treffen wir uns um 9 Uhr zu einem Live-Video zur jeweiligen Aufgabe und gegen 18 Uhr hast du dann nochmals im Rahmen einer Q&A-Session die Möglichkeit all deine Fragen zu stellen. 

Klingt gut? Dann melde dich gleich noch an: 

Werbung Blog 100 Stunden linkedIn

Das inspirierende Zitat:

JH Social Media Podcast Episode Quer Master 52 Zitat


Verpasse keine Episode und abonniere jetzt meinen Personal-Branding-Podcast.

Abonniere meine kostenlosen Branding-Impulse!

Bonus zum Start: E-Mail-Kurs
"7 Schritte zu einer messerscharfen Positionierung"
Der Newsletter wird gewöhnlich einmal pro Woche verschickt und enthält neben Informationen, Impulsen und Link-Tipps zu den Themen Personal Branding und Selbstständigkeit auch unregelmäßig Angebote zu diesen Themen. Du hast in jeder E-Mail die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen. Verschickt wird der Newsletter über den deutschen Anbieter "Chimpify". Zur Optimierung des Newsletters werden Daten z.B. zur Öffnungs- und Klickrate erhoben. Mehr Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.