Wiedererkennungswert steigern - Darauf solltest du achten

Wiedererkennungswert steigern - Darauf solltest du achten

Im Personal Branding sollten wir unseren Wiedererkennungswert steigern.

In dieser Folge erkläre ich Dir, was Du beim Design beachten musst. Aber auch, worauf es noch ankommt.

Schon gehört? „Steigere Deinen Wiedererkennungswert!“ - Prinzipiell eine tolle Sache!

Auch ich empfehle Dir, Deinen Wiedererkennungswert zu erhöhen. Wir konkurrieren mit jede/m, der/die was ins Netz stellt. 

Erfolgsdefinition von Personal Branding ist:

Wenn Menschen an Dich denken, wenn bei ihnen ein Bedarf entsteht, wofür Du eine Lösung hast.

Häufig wird beim Wiedererkennungswert nur an Farben bzw. Design gedacht. Ich habe Dir heute mal drei Ansätze mitgebracht:

  1. Design | Visueller Wiedererkennungswert – Hierbei geht es um Formen, Farben, Schriften, Fotos. An dieser Stelle gebe ich Dir drei Tipps mit:
    1. Gönne Dir einen Designer. 
    2. Lasse Dir Vorlagen erstellen für Social Media. 
    3. Fotoshooting!
  2. Inhaltlicher Wiedererkennungswert - Deine Klarheit in Deiner Positionierung ist wichtig. Auch Deine Sichtweise, sowie andere zu inspirieren. Sei authentisch und Du. 
  3. Tonalität - Deine Worte und Deine Art zu artikulieren erhöhen Deinen Wiedererkennungswert. Wie ist Dein Schreibstil? Nutzt Du bestimmte Worte?


Gerne gebe ich Dir die folgenden Reflektionsfragen mit:

Wenn man von Deinen Beiträgen, Deinen Namen löscht, würde man erkennen, dass es Dein Text ist? Dein Beitrag?

Wiederholst Du Deine Story? Verpacke sie anders, aber Dein Thema kannst Du wiederholen. Dazu empfehle ich Dir die Podcastfolge zum Thema: Wiederholungen. 

Was denken und fühlen andere in Verbindung mit Dir? Welche Werte kommen hoch? Welche Adjektive kommen hoch? 

Wenn Du noch 123 Content-Ideen brauchst – schnappe Dir meine 123 Content-Ideen, indem Du Dich mit Deiner E-Mail-Adresse registrierst. Kostenfrei. Diese Ideen kann jeder für sich nutzen. Es sind keine internationalen, kuriosen Feiertage dabei, falls Du davor Sorge hast. 


Pop Up 123 Content Ideen


Ich hoffe, ich konnte Dich wieder inspirieren und Dein Wiedererkennungswert baut sich auf. 

Lass uns unbedingt auch vernetzen, auf Facebook, LinkedIn und Instagram. 

Und wenn Du Lust auf ein kulinarisches Erlebnis hast inkl. Content-Ideen und mehr, dann hole Dir jetzt Dein Ticket für „Content con Pizza“ am 24.09.2022 in Weiterstadt auf meiner Website: www.julianheck.de/ccp – denn am Mittag gibt es die neapolitanische Pizza aus meinem Pizzaofen, den ich mitbringen werde.

Schreibe mir bei Fragen und Anregungen gerne immer an: podcast@julianheck.de.

Bleib Dir treu,

Dein Julian


Lass uns über LinkedIn und Instagram vernetzen.

Kostenfreies Klarheitsgespräch.

Du interessierst Dich für die TrueBrand-Academy


Verpasse keine Episode und abonniere jetzt meinen Personal-Branding-Podcast.

Abonniere meine kostenlosen Branding-Impulse!

Bonus zum Start: E-Mail-Kurs
"7 Schritte zu einer klaren Positionierung"
Der Newsletter wird gewöhnlich einmal pro Woche verschickt und enthält neben Informationen, Impulsen und Link-Tipps zu den Themen Personal Branding und Selbstständigkeit auch unregelmäßig Angebote zu diesen Themen. Du hast in jeder E-Mail die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen. Verschickt wird der Newsletter über den deutschen Anbieter "Chimpify". Zur Optimierung des Newsletters werden Daten z.B. zur Öffnungs- und Klickrate erhoben. Mehr Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.