Warum ich mit TikTok starte – und was das mit mir macht

Warum ich mit TikTok starte – und was das mit mir macht

Ich bin jetzt bei TikTok – als introvertierter – und ja, es macht mir sogar Spaß. Welche Erfahrungen ich damit gemacht habe, darüber spreche ich in dieser Folge.

Bisher kennt meine Community TikTok als Kanal für Teenager. Inzwischen hat sich TikTok verändert und man kann es für das eigene Business verwenden. 

Ein Video machen, indem Du mich tanzend vor der Kamera siehst, wirst Du nicht erleben. Aber Social Media entwickelt sich stetig weiter – auch TikTok. 

Als Experte für Personal Branding beschäftige ich mich täglich mit Branding, und den relevanten Neuigkeiten. Ich bin der Meinung, dass TikTok derzeit das Instagram von damals ist.

Was das bedeutet? Ich beschäftige mich nun auch mit TikTok – und eben auch mit Videos.

Anfang Juni habe ich mich mit Reels für Instagram herangetraut. Und habe gutes Feedback erhalten. Seitdem mache ich regelmäßig Videos, und Reels. 

Wie gehe ich an die Erstellung ran? Ich überlege mir ein Thema und erstelle die Videos mit weniger Strategie, aber viel Authentizität. Ganz nach dem Motto „Einfach machen!“. 

Als Tipp an dieser Stelle: Integriere die Aspekte Stück für Stück. Denn wenn Du alles auf einmal richtig machen willst, bist Du ggf. zu verkopft und das merkt Deine Community. 

Durch die TikTok- und Reel-Reise habe ich drei elementare Dinge für mich gelernt:

  1. Eine spielerische Herangehensweise, ohne Druck – hilft beim Dranbleiben. Als jemand, der keine Videos mochte und introvertiert ist, habe ich Spaß daran gefunden.
  2. Täglich Videos produzieren – Das braucht Kreativität, und Disziplin. Aber hab Spaß daran. 
  3. Hochformat Kurzvideos – ist ein spezielles Format, was spezielle Anforderungen hat. Auch hier spielt die Kreativität eine große Rolle. 

Wenn Du 123 Content-Ideen brauchen kannst – schnappe Dir meine 123 Content-Ideen, indem Du Dich mit Deiner E-Mail-Adresse registrierst. Kostenfrei. Diese Ideen kann jeder für sich nutzen. Es sind keine internationalen, kuriosen Feiertage dabei, falls Du davor Sorge hast. 

Pop Up 123 Content Ideen


Ich hoffe, ich konnte Dich wieder inspirieren und wir sehen uns ab sofort auch auf TikTok

Lass uns unbedingt auch vernetzen, auf Facebook, LinkedIn und Instagram. 

Und wenn Du Lust auf ein kulinarisches Erlebnis hast inkl. Content-Ideen und mehr, dann hole Dir jetzt Dein Ticket für „Content con Pizza“ am 24.09.2022 in Weiterstadt auf meiner Website: www.julianheck.de/ccp – denn am Mittag gibt es die neapolitanische Pizza aus meinem Pizzaofen, den ich mitbringen werde.

Schreibe mir bei Fragen und Anregungen gerne immer an: podcast@julianheck.de.

Bleib Dir treu,

Dein Julian


Lass uns über LinkedIn und Instagram vernetzen.

Zum Personal-Branding-Training kommst Du hier.

Kostenfreies Klarheitsgespräch?

Du interessierst Dich für die TrueBrand-Academy


Verpasse keine Episode und abonniere jetzt meinen Personal-Branding-Podcast.

Abonniere meine kostenlosen Branding-Impulse!

Bonus zum Start: E-Mail-Kurs
"7 Schritte zu einer klaren Positionierung"
Der Newsletter wird gewöhnlich einmal pro Woche verschickt und enthält neben Informationen, Impulsen und Link-Tipps zu den Themen Personal Branding und Selbstständigkeit auch unregelmäßig Angebote zu diesen Themen. Du hast in jeder E-Mail die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen. Verschickt wird der Newsletter über den deutschen Anbieter "Chimpify". Zur Optimierung des Newsletters werden Daten z.B. zur Öffnungs- und Klickrate erhoben. Mehr Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.